Prepaid Tarif : "8 Cent plus" von maxxim im Detail

Prepaid Tarif Anbieter maxxim

Eine VIP-Rufnummer gibt es von 7,50 € einmalige Einrichtung bis zur Platinnummer einmalige Einrichtung 150 €.

Im Bestellprozess kannst du dich für zwei Bezahlarten entscheiden. Bei der zahlweise Komfortaufladung kannst du  Guthaben vorab per Lastschrift mit 15 €, 30 € oder 50 € aufladen, entweder automatisch 15 € wenn das Guthaben unter 2 € ist ( ist schon voreingestellt). Außerdem optional einstellbar: manuell online oder per SMS, sowie ebenfalls automatische Aufladung in Wunschhöhe.

Die zweite Bezahlart ist die Monatsrechnung bei der du monatlich eine Rechnung über deine Mobilfunknutzung von maxxim bekommst. Sie steht online zur Verfügung unter  https://service.maxxim.de

Vorteile des Tarifs 8 Cent plus

Zum Tarif 8 Cent plus von maXXim bekommt man 25€ Guthaben, das im nächsten Monat automatisch gutgeschrieben oder aufgeladen wird. Das Guthaben wird gegen Telefonie-, SMS-, MMS- und Daten-Verbindungen innerhalb Deutschlands angerechnet.

Bei Minahme der alten Rufnummer zu maXXim gibt es 15€ Guthaben, das automatisch gegen Telefonie-, SMS-, MMS- und Daten-Verbindungen innerhalb Deutschlands angerechnet wird.

5€ Startguthaben sind außerdem noch drin, diese bekommt man Aktivierung automatisch gegen Telefonie-, SMS-, MMS- und Daten-Verbindungen angerechnet.

» weiter zum Anbieter

Verbindungspreise des Prepaid Tarifes

  • 8 Cent/Min
    Netzintern zu "maxxim" telefonieren
  • 8 Cent/Min
    zum Festnetz telefonieren
  • 8 Cent/Min
    zu T-Mobile telefonieren
  • 8 Cent/Min
    zu Vodafone telefonieren
  • 8 Cent/Min
    zu O2 telefonieren
  • 8 Cent/Min
    zu e-Plus telefonieren
  • 8 Cent/SMS
    SMS versenden
  • 39 Cent/MMS
    MMS versenden
  • 49 Cent/MB
    Datennutzung

Startpaket des Prepaid Tarifes

  • -4,95 €
    einmalige Kosten für Startpaket
  • 45,00 €
    als Guthaben verfügbar
    Guthaben setzt sich wie folg zusammen:
  • 15,00 €
    15 € bei Nummernmitnahme
    Das Guthaben wird automatisch gegen Telefonie-, SMS-, MMS- und Daten-Verbindungen innerhalb Deutschlands angerechnet.
  • 5,00 €
    5€ Startguthaben
    Das Guthaben wird nach Bestellung und erfolgreicher Aktivierung automatisch gewährt.
  • 25,00 €
    25 € Aktionsguthaben
    1 x 25 € Aktionsguthaben wird automatisch im nächsten Monat aufgeladen. (Dies ist eine befristete Aktion für diesen Prepaid Tarif und gilt nur bis zum 28.02.2017)
» weiter zum Anbieter
Im Folgenden werden die Besonderheiten des Prepaid Tarifes "8 Cent plus" von maxxim aufgelistet. Auch die verschiedenen Arten, wie Guthaben auf die Prepaid Karte geladen werden kann werden aufgeschlüsselt angezeigt. Einige Prepaid Anbieter haben Aktionen, die mitunter Freiminuten, SMS oder Datenvolumen für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung stellen, auch diese Aktionen werde mit aufgelistet.

Besonderheiten des Tarifes

  • O2
    genutztes Mobilfunknetz
  • 0,00 €
    Monatliche Kosten / Grundgebühr
  • Nein
    Tarifspezifische Besonderheiten
  • Nein
    Kostenstopp vorhanden
  • Ja
    Rufnummer portierbar vom alten Anbieter
  • Ja
    Wunsch / VIP Rufnummer
    Der Prepaid Anbieter erhebt dafür Kosten in Höhe von 7,50 € - 150 € €
  • Ja
    Handy als Option zukaufbar
  • - 14,95 €
    Ersatz SIM bestellen
  • - 29,95 €
    Bei Anbieterwechsel zu einen anderen Anbieter und Mitnahme der Nummer

Aufladung des Prepaid Guthabens

  • Nein
    Über Webseite des Anbieter
  • Ja
    monatlicher Wunschbetrag
  • Ja
    wenn Guthaben unterschritten wird
  • Ja
    Post-Paid : Rechnung am Monatsende
  • Nein
    SMS an den Anbieter / Servicenummer
  • Ja
    Überweisung auf Konto vom Anbieter
  • Nein
    Guthaben im Laden kaufen
  • Nein
    per Kreditkarte online
» weiter zum Anbieter
Im Folgenden werden die Flatrates des Prepaid Tarifes "8 Cent plus" von maxxim aufgelistet.

Zubuchbare Flatrate Optionen des Prepaid Tarifes

  • 4,95 €
    OptiSurf 100 MB
    100 MB pro Monat mit 7,2 Mbit/s innerhalb Deutschlands, danach wird auf 64 kbit/s reduziert.
  • 7,95 €
    OptiSurf 200 MB
    200 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s pro Monat innerhalb Deutschlands, danach wird auf 64 kbit/s reduziert.
  • 12,95 €
    SMS Flatrate
    30 Tage lang mit ihrer Prepaidkarte Deutschland weit SMS versenden so viel Sie möchten.
  • 9,95 €
    OptiSurf 500 MB
    500 MB pro Monat mit bis zu 7,2 Mbit/s, danach wird auf 64 kbit/s redduziert.
  • 14,95 €
    OptiSurf 1 GB
    Bis zu 1 GB Datenvolumen pro Monat innerhalb Deutschlands. Kündigung 1 Tag zum Monatsende schriftlich auch online in der Servicewelt.
  • 7,95 €
    EU 100 + Internet
    Datenvolumen von 100 MB, das bei den Optionen EU Internet und EU 100 + Internet enthalten ist, nicht ausreichen, kann dank dem CAP 30 Prinzip günstig weiterhin mobil online bleiben.
  • 5,95 €
    Blackberry Option
    BlackBerry-Handys mit dem Betriebssystem OS 7 oder älter im vollen Umfang nutzen
  • 1,99 €
    Smartphone Day Pack EU
    Bis zu 25 MB Datenvolumen pro Tag in ausgewählten Ländern. Nach Verbrauch wird am jeweiligen Tag auf 2 kbit/s reduziert. Die Geschwindigkeit ist Abhängig vom ausländischen Mobilfunknetz.
  • 4,50 €
    EU 100
    100 freie Minuten sowie 100 freie SMS
  • 4,50 €
    EU Internet
    100 MB Inklusiv-Datenvolumen zum mobilen Surfen. Durch das CAP 30 Prinzip kann man weiterhin günstig mobil bleiben, man zahlt dann für jedes MB 15 Cent. Sobald man 30 MB zusätzlich verbraucht hat, für die man 4,50 Euro bezahlen muss, bekommt man automatisch weitere 70 MB geschenkt.
  • 1,20 €
    EU Light
    Für 1,20 Euro im Monat bezahlt man nur 6 Cent pro Minute, SMS und MB.

Bewertungen von maxxim - 8 Cent plus Bewerten Sie hier den Prepaid Tarif

Prepaid Karten und Prepaid Tarif Details von maxxim mit 8 Cent plus im O2-Netz mit Nutzerbewertungen, 4.0 out of 5 based on 3 ratings
maxxim - 8 Cent plus 4.0 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen und 3 Kommentaren/Kritiken.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

2 addiert zu 3 =

Alle Nutzerbewertungen

Tester 03.03.2012 00:10 Uhr

Der Prepaidtarif ist eigentlich uneschlagbar. Es gibt in meinen Augen keinen anderen Anbieter, der derart gute Optionen zum Dazubuchen bereit hält, wie simyo. Leider ist die Netzabdeckung in der Region Aachen sehr oft schlecht und flächendeckend in guter HSDPA-Stärke. Es kam auch schon mehrfach vor, dass man nicht telefonieren konnte (habe das Problem mit mehreren Handys). Daran sollte der Anbieter definitiv noch arbeiten. Würde nicht der Kostenstopp für sich sprechen, würde ich ein D-Netz bevorzugen.

WenigNutzer 11.01.2012 21:21 Uhr

Hab die sim-karte mit handy von meiner frau geschenkt bekommen, guthaben war gleich drauf und die netzqualität ist auch gut.

Silke Maier 26.11.2011 23:42 Uhr

Seit Anfang November bin ich Kundin bei Simyo,der Wechsel hatte ohne Probleme geklappt, die Prepaidkarte war nach einer Woche im Briefkasten.Das einzigste was zu bemengel ist,ist der Kundenservice der ein wenig Träge reagiert, ansonsten nur zu Empfehlen

congstar prepaid -Anzeige 1-

-Anzeige-
» Prepaid Tarife vergleichen
Vergleichsliste: